Startseite
Zur Startseite
der Kunstlinks

(Erweiterte Suche >>)

  109 Einträge für: 1.5 Foto/Film/Video
Haben Sie einen Vorschlag
für einen neuen Eintrag?

Übersicht über diese Seite:      (ausführlicher kommentiert weiter unten...)

  1. Fotolehrgang   (populäre Seite)
  2. Melanie Wiora - Recent Works   (populäre Seite)
  3. Jörg Sasse - kompletter Online-Katalog   (populäre Seite)
  4. Jeff Wall - Inszenierte Photographie   (populäre Seite)
  5. Klaus vom Bruch  
  6. Slow-food für Netzhäute - Atmosphärenprojektion als Raumübertragung  
  7. Alle Macht der Super8  
  8. Fotorama Fotobrowser  
  9. Infos zum Studium Foto-Design  
  10. Sammlung im Bereich des klassischen experimentellen Filmes, Texte, Tondokumente (140 Namen)  
  11. Vom Video zur net.art - Die Kunst erobert den Cyberspace  
  12. Untersuchungen zur Fotografie  
  13. Bildgestaltung in der Fotografie   (populäre Seite)
  14. ubu.com  
  15. Werbung gegen Realität  
  16. Guggenheim ultimative YouTube Playlist 2010  
  17. Erlanger Liste - Photografie und Computerkunst  
  18. Fotos / Bildergalerie Diwiesign (Dirk Wiemer) - a free photography archive  
  19. Bewegte Bilder - Visuelle Zeitenwende um 1900  
  20. Klassischer Fotokurs Online  
  21. Kleine Geschichte der digitalen Fotografie
  22. Düsseldorfer Fotografie
  23. Helmut Newton
  24. Ansicht Aussicht Einsicht - Architekturphotographie
  25. Artechock Filmmagazin
  26. Arbeiterfotografie: Forum für Engagierte Fotografie
  27. Berenice Abbott's Changing New York, 1935 - 1939
  28. Links zur Lochkamera
  29. Reproduktionen (Technik)
  30. Lomographic Society International
  31. Kurze Geschichte der Kriegsfotografie: Das fotografische Gesicht des Krieges
  32. - Kleine Schule der Photographie-
  33. Filmportal.de
  34. Lochkamera
  35. Lexikon der optischen Medien
  36. Lomografische Botschaft Deutschlands
  37. Filmgeschichte auf kunstwissen.de
  38. filmportal.de
  39. A History of Photography from its beginnings till the 1920s
  40. Mark Harden Artchive: Masters of Photography
  41. Texte aus dem 19. und 20. Jahrhundert über die Daguerreotypie ("Daguerreian texts")
  42. The Digital Photography Exhibit
  43. Spektakel des Sehens
  44. Frühe Fotografien aus dem Museum of History and Science, Oxford
  45. Secrets of the Dark Chamber - The Art of the American Daguerreotype
  46. Bildersammlung früher optischer Medien
  47. Rebeca Bollinger in der Rena Bransten Gallery
  48. Mondino Déjà Vu - Photography
  49. Dieter Huber
  50. Walker Art Center
  51. Lochkamera-Netzkunst-Projekt
  52. fotos.de
  53. Eugene Atget
  54. Visuelle Taktiken: Materialien
  55. Benetton-Werbung
  56. Bilddatenbank zu Arbeiten von Andy Goldsworthy
  57. Photogrammar
  58. Emmanuelle Antille (englisch, französisch)
  59. Candida Höfer bei Rena Bransten
  60. Axel Hüttes - Architekturphotographie
  61. Doyouwannaseemyblueberries? Jörg Lenzlinger und Gerda Steiner
  62. Candida Höfer - Innenbilder der Architektur als Lichtbilder
  63. Doug Hall in der Rena Bransten Gallery
  64. Video: Candice Breitz in der Temporären Kunsthalle Berlin
  65. Pipilotti Rist
  66. Andreas Gursky - Architektur und Landschaft in den frühen Photographien
  67. San Francisco Museum of Modern Art Presents Bill Viola Online
  68. Café Crème - photographie contemporaine
  69. photography-now
  70. Beobachtung und Fotografie
  71. Das arrangierte Bild - Strategien malerischer Fiktion im Werk von Jeff Wall (PDF, 8,35MB)
  72. Jeff Wall: Photographie zwischen Kunst und Wahrheit (PDF, 4,97MB)
  73. Fotos / Bildergalerie dieBlen.de - Das digitale Bildarchiv
  74. Fotos / Bildergalerie deviantART
  75. Kunstarchiv Fine Art Images
  76. Bildergalerie DHD Multimedia Gallery
  77. Fotos / Bildergalerie FreeImages.co.uk
  78. Berlin-Motive zum kostenlosen Download
  79. Daumenkino - Hommage an eine verkannte Kunstform
  80. Fotografieren mit der Lochkamera
  81. Zeichentrick
  82. Online-Fotokurse: Fotografieren lernen: Grundlagen, Step-by-Step-Anleitungen, Workshops und meh
  83. Bildgestaltung, Bildsprache, Komposition
  84. hitchpod.de/
  85. Kinofenster.de - das Onlineportal für Filmbildung
  86. Filmanalyse: Antonioni
  87. Filmkanon - 35 ausgewählte Filme
  88. Fotografie - Technik & Bildgestaltung
  89. adf - arbeitskreis digitale fotografie
  90. fotonanny.blogspot
  91. NIGHT OF THE SHORTS - Kurzfilm im Kino
  92. Die Sprache des Films
  93. A Time-Lapse Map of Every Nuclear Explosion Since 1945
  94. Das Foto und sein Betrachter
  95. kunstseiten.blogspot.com
  96. Panoramafotografie
  97. Light Painting
  98. Robert Doisneau 1912-1994 (Taschen-Verlag)
  99. Yoko Ono - 1965 - One (Fluxus Film)
  100. LichtGestalten: Animationsfilm aus Einzelfotos (Lichtmalerei)
  101. Fotografie in der Weimarer Republik: eine "ifa"-Deutsche Kunst im Ausland-Ausstellung
  102. Lomographie - der Klick mit Kick
  103. »subjektive fotografie« - Der deutsche Beitrag 1948 - 1963
  104. Text: über das Sammeln von Photographien
  105. Bauhausfotografie: Neue Sichtweisen - eine optische Einführung
  106. Birgit Richard: Floating Images oder Die Angst des Fotografen vor den synthetischen Bildern
  107. Camera Obscura als Thema im Unterricht
  108. Filmklassiker Ausschnitte (Text auf Englisch)
  109. Filme lesen lernen
Seite  1.5  5.13 
Seitenanfang
- 1 -     populäre Seite   (8 Wertungen): Inhalt: 1
Gestaltung: 1  

Fotolehrgang
www.striewisch-fotodesign.de/lehrgang/lehrg.htm   (Neues Fenster)

 
Ausführlicher Fotolehrgang, mit allen wichtigen Grundlagen der Fototechnik

( c't )

eingetragen 27. Mai 2000, Index-Nummer: AE755035
Seite  3.3  1.5 
Seitenanfang
- 2 -     populäre Seite   (5 Wertungen): Inhalt: 1
Gestaltung: 1  

Melanie Wiora - Recent Works
www.melaniewiora.de   (Neues Fenster)

 
Artist homepage of Melanie Wiora with up to date informations about exhibitions and recent works.
  • Besucherkommentar: Außergewöhnlich!
  • Besucherkommentar: Große Klasse!


eingetragen 7. Mai 2003, Index-Nummer: JX757476
Seite  1.5  2.8  3.3 
Seitenanfang
- 3 -     populäre Seite   (5 Wertungen): Inhalt: 1
Gestaltung: 1  

Jörg Sasse - kompletter Online-Katalog
www.c42.de   (Neues Fenster)

 
Alle Arbeiten und Ausstellungen des Düsseldorfer Künstlers in grafisch reduzierter und sehr vielschichtig recherchierbarer Online-Umsetzung.
  • Besucherkommentar: auch für SchülerInnen sehr ansprechend gestaltet. Läßt sich ohne weiteres im Unterricht einsetzen.

    eingetragen 7. Mai 2003, Index-Nummer: BQ419311
Seite  1.5  3.3  2.8 
Seitenanfang
- 4 -     populäre Seite   (4 Wertungen): Inhalt: 1
Gestaltung: 1  

Jeff Wall - Inszenierte Photographie
www.harald-klinke.de/archiv/texte/sa/wall.htm   (Neues Fenster)
Harald Klinke, WS 1999/2000 Seminar: Bildgeschichte als Mediengeschichte II Hochschule für Gestaltung Karlsruhe.
Text mit Illustrationen
Dieser Text enthält nicht die Fußnoten.
  • Besucherkommentar: Erstklassige Arbeit!
  • Besucherkommentar: Guter Text!
  • Schöne Grüße an alle Gymnasiasten in Köln, die diesen Text vermisst haben. Für Euch ist er wieder online! (HK)

    eingetragen 21. März 2002, Index-Nummer: UM707580
Seite  3.2  2.8  1.5 
Seitenanfang
- 5 - (2 Wertungen): Inhalt: 1
Gestaltung: 1  

Klaus vom Bruch
www.kvb.com   (Neues Fenster)
Eigene Seite des Videokünstlers mit weiteren Links.
  • Besucherkommentar: Die Projekte und Installationen von vom Bruch werden mit zahlreichen Abbildungen (z.T. mit eingem Text) vorgestellt
  • Besucherkommentar: viele flashs!

    ( Raimund Lehmann )

    eingetragen 12. August 1999, Index-Nummer: RN998687
Seite  1.5 
Seitenanfang
- 6 - (1 Wertung): Inhalt: 1
Gestaltung: 1  

Slow-food für Netzhäute - Atmosphärenprojektion als Raumübertragung
www.cameraobscura.ch   (Neues Fenster)

 
Hans-Jörg Walter, Stefan Feger und Daniel Spehr zeigen im Kurort Baden, dass Wasser nicht nur zum Trinken und Schwimmen, sondern auch zum Bilder projizieren gebraucht werden kann. Erstmals wird in diesem Projekt die Wasserlinse eingesetzt. Mit diesem Instrument werden analoge Projektionen auf raumhohen Segeln aus Folie und Papier gezeigt, ohne dass Elektrizität oder
weitere technische Hilfsmittel nötig sind

( info@cameraobscura.ch )

eingetragen 26. August 2004, Index-Nummer: HN537384
Seite  1.5 
Seitenanfang
- 7 - (1 Wertung): Inhalt: 1
Gestaltung: 1  

Alle Macht der Super8
www.alle-macht-der-super8.de/   (Neues Fenster)
"Alle Macht der Super8 - Berliner Undergroundfilmer stellen sich vor" ist vielmehr eine Momentaufnahme der West-Berliner Subkultur von 1978-81

( allemacht@schmidtproductions.de )

eingetragen 1. Februar 2006, Index-Nummer: WC621582
Seite  1.5  4.2 
Seitenanfang
- 8 - (1 Wertung): Inhalt: 1
Gestaltung: 1  

Fotorama Fotobrowser
www.fotobrowser.de   (Neues Fenster)

 
Diese Datenbank ist ein Bestandteil des Fotoramas. In der Bank versammelt sind Hotlinks zu den Themen Fotografie, Fotokunst, Bildkunst und Medienkunst.
Die Gesamtzahl der Links beläuft sich momentan auf rund 2.500. Die meisten davon führen zu Internetseiten über Geschichte und Ästhetik von Fotokunst. Die sollen auch in Zukunft den Schwerpunkt des Fotobrowsers bilden, wenn wir ihn in loser Folge um weitere Rubriken erweitern.

eingetragen 24. Dezember 2002, Index-Nummer: AE738800
Seite  1.5  4.2  9.1  9.5 
Seitenanfang
- 9 - (1 Wertung): Inhalt: 1
Gestaltung: 1  

Infos zum Studium Foto-Design
www.fotografie-studium.de/   (Neues Fenster)
Der Start ins Fotodesign-Studium ist kein einfacher Weg. Die Zahl der Studienplätze ist begrenzt, die Anzahl der Bewerber hoch. Und mit dem wachsenden Andrang steigen die Ansprüche an die Bewerber. Mappe und Eignungsprüfung sind die ersten großen Hürden auf dem Weg zum Traumberuf.

Die Website fotografie-studium.de bietet Starthilfen zu den Bereichen Stellenangebote, Bewerbungsmappen, Fotodesign-Hochschulführer, Fotoworkshops für junge Fotografen sowie der Förderung junger KünstlerInnen.


( Michael Schacht )

eingetragen 6. November 2002, Index-Nummer: KB897094
Seite  1.5  1.6  4.3 
Seitenanfang
- 10 - (1 Wertung): Inhalt: 1
Gestaltung: 1  

    Video-Link  
   Video-Link
Sammlung im Bereich des klassischen experimentellen Filmes, Texte, Tondokumente (140 Namen)
www.virtual-circuit.org/   (Neues Fenster)

 
Eine zumeist in englischer Sprache gehaltene, umfangreiche Sammlung ausgewählter Film, Text und Tondokumente aus den Bereichen der klassischen Avant-Garde.
Hier gibt es die Medien, die man sonst mühsam suchen und finden muss, geballt:
ein Schatzkästlein!
Vito Acconci - Bas Jan Ader - Peggy Ahwesh - Laurie Anderson - Paul Thomas Anderson - Kenneth Anger - Cory Arcangel - John Baldessari - Craig Baldwin - Pina Bausch - Beth B - Lynda Benglis - Jaap Blonk - Stan Brakhage - George Brecht - Marcel Broodthaers - Chris Burden - William S. Burroughs - Mary Ellen Bute - John Cage - Sophie Calle - Gordon Matta-Clark - Jean Cocteau - Anton Corbijn - Pierre Coulibeuf - Merce Cunningham - Edgard Varêse and Le Corbusier - Tacita Dean - Wim Delvoye - Eugene Deslaw - Maya Deren - Stan Douglas - Alexander Dovzhenko - Marcel Duchamp - Stephen Dwoskin - Sergei Eisenstein - Ed Emshwiller - Valie Export - Rainer Werner Fassbinder - Harun Farocki - Forough Farrokhzad - Federico Fellini - Robert Frank - Hollis Frampton - Tessa Hughes-Freeland - Richard Foreman - William Forsythe - Paul Garrin - Jean Genet - Gilbert and George - Peter Gidal - Frank Bunker Gilbreth - Paul Glabicki - D.W. Griffith - Jean Luc Godard - Johan Grimonprez - Mikhail Kalatozov - Pitor Kamler - Wong Kar-Wai - Richard Kern - Yves Klein - Clemens Klopfenstein - Alexander Kluge - George Kuchar - Robert Kramer - Akira Kurosawa - Alexander Hammid - Piero Heliczer - Markus Heltschl - Helmut Herbst - Storm de Hirsch - Alfred Hitchcock - Åke Hodell - Karl Holmqvist - Rebecca Horn - Ian Hugo - Peter Hutton - Isidore Isou - Ken Jacobs - Miklós Jancsó - Derek Jarman - Jesper Just - Pavel Jurácek - Albert Lamorisse - Standish Lawder - Ange Leccia - Maurice Lemaître - Jennie Livingston - Auguste and Louis Lumière - David Lynch - Willard Maas - Lev Manovich - Paul McCarthy - Jonas Mekas - Marie Menken - Georges Melies - Yukio Mishima - Meredith Monk - Jon Moritsugu - Takeshi Murata - F.W. Murnau - Ronald Nameth - Bruce Nauman - Hermann Nitsch - Her Noise - Film Noire - Paper Rad - Yvonne Rainer - Man Ray - Carol Reed - Jennifer Reeves - Alain Resnais - Hans Richter - Pipilotti Rist - Peter Rose - Roberto Rossellini - Jeri Cain Rossi - Jean Rouch - Sergei Parajanov - Pier Paolo Pasolini - Artavazd Pelechian - Henri Plaat - Werner Schroeter - Ralph Steiner - Cindy Sherman - Terayama Shuji - Jack Smith - Michael Snow - Chick Strand - Paul Strand - Danièle Huillet, Jean-Marie Straub - Anthony McCall & Andrew Tyndall - Ulay - Agnès Varda - Dziga Vertov - David Wojnarowicz - Andy Warhol - James Sibley Watson - Orson Welles - Tadanori Yokoo - Fred Zinnemann

eingetragen 30. April 2010, Index-Nummer: UX307922
Seite  1.5  1.7 
Seitenanfang
- 11 - (1 Wertung): Inhalt: 1
Gestaltung: 1  
/ / / Diese Seite ist eingestellt worden. Hier die gespeicherte Version im
Web-Archiv
        - unter Umständen mit unvollständigen Inhalten oder Illustrationen - meist längere Ladezeiten / / /

Vom Video zur net.art - Die Kunst erobert den Cyberspace
http://web.archive.org/web/20050206205948/www.br-online.de/kultur-szene/thema/me dienkunst/    (Neues Fenster)
In vielerlei Ansätzen loten Medienkünstler die Macht und die Wirkungen der "neuen" Bilder aus. Diese Seiten von br-online geben einen guten überblick.
Namen (zu jedem auch Links): Nam June Paik ("Vater der Videokunst"), Bruce Nauman, Bill Viola, Pipilotti Rist, Mariko Mori, Chris Cunnigham, Darren Almond, Stephanie Smith und Edward Stewart, Jane und Louise Wilson, Masaki Fujihata, etoy, Mark Napier, Jodi, Olia Lialina, Angela Dorrer

eingetragen 12. Februar 2003, Index-Nummer: ZG300231
Seite  1.5  2.6 
Seitenanfang
- 12 - (1 Wertung): Inhalt: 1
Gestaltung: 1  
/ / / Diese Seite ist eingestellt worden. Hier die gespeicherte Version im
Web-Archiv
        - unter Umständen mit unvollständigen Inhalten oder Illustrationen - meist längere Ladezeiten / / /

Untersuchungen zur Fotografie
http://web.archive.org/web/20040222131831/www..rz.hu-berlin.de/museumspaedagogik /forschung/parmentier/kamera_rueckstoss.html    (Neues Fenster)
Michael Parmentier: "Der Rückstoß der Kamera oder: Hat die fotografische Tätigkeit eine bildende Wirkung?" Untersuchungen zum Phänomen Fotografie und Kamera seit den Anfängen der Fotografie bis heute.

( Georg Peez )

eingetragen 15. Dezember 2002, Index-Nummer: YG811157
Seite  1.5 
Seitenanfang
- 13 -     populäre Seite   (16 Wertungen): Inhalt: 1
Gestaltung: 2  

Bildgestaltung in der Fotografie
www.andreashurni.ch/index2.html   (Neues Fenster)
Sehr informative Site über die Bildgestaltung in der Photografie - lässt sich auch auf Malerei übertragen

( claudia@cloude-art.de )

eingetragen 1. Februar 2006, Index-Nummer: NA566101
Seite  1.5  1.6  5.6  5.10 
Seitenanfang
- 14 - (2 Wertungen): Inhalt: 1
Gestaltung: 2  

ubu.com
www.ubu.com/film/   (Neues Fenster)

 
Ein umfangreiches Verzeichnis mit Filmen von Künstlerinnen und Künstlern - zum Download und Streaming:
UbuWeb is pleased to present dozens of avant-garde films & videos for your viewing pleasure.
(über 300 Namen von Abramoviç bis Zwartjes)

eingetragen 10. Januar 2009, Index-Nummer: PD112731
Seite  1.5  5.2 
Seitenanfang
- 15 - (2 Wertungen): Inhalt: 1
Gestaltung: 2  

Werbung gegen Realität
www.pundo3000.com/werbunggegenrealitaet3000.htm   (Neues Fenster)

 
Ein schöner Beitrag zum Thema "Werbung" und prima für den Unterricht nutzbar!
Text auf der Website:
"100 produkte im vergleich zu ihren werbefotos. alle produkte wurden eingekauft, die verpackungen fotografiert, die produktfotos vergrößert, die produkte nach verpackungsvorgabe zubereitet und zum vergleich fotografiert. alle produkte befanden sich innerhalb des haltbarkeitsdatums. alle produkte wurden aufgegessen. alle fotografien sind jederzeit wiederholbar."

( Michael Schacht )

eingetragen 30. Juni 2009, Index-Nummer: SW226928
Seite  1.5  4.1 
Seitenanfang
- 16 - (2 Wertungen): Inhalt: 1
Gestaltung: 2  

    Video-Link  
   Video-Link
Guggenheim ultimative YouTube Playlist 2010
www.guggenheim.org/new-york/interact/participate/youtube-play/top-videos   (Neues Fenster)
 
Am 21. Oktober 2010 hat die Jury ihre Favoriten aus Tausenden von Youtube-Videos bekanntgegeben. Die Shortlist unter: youtube.com/user/playbiennial#grid/user/A9C90FECA0F7EEDA


AUSPICE, 2010
Bryce Kretschmann (b. 1974, California; lives in Newark, New Jersey)


BEAR UNTITLED - D.O. EDIT, 2010
Christen Bach (b. 1978, Kolding, Denmark; lives in Berlin)


BATHTUB IV, 2009
Keith Loutit (b. 1973, Melbourne; lives in Coogee, Australia)


BIRDS ON THE WIRES, 2009
Jarbas Agnelli (b. 1963, São Paulo)


BIRDY NAM NAM - THE PARACHUTE ENDINGS, 2009
Steve Scott (Director) and Will Sweeney (Art Director and Illustration)


DEUCE, 2010
Monica Cook (b. 1974, Dalton, Georgia; lives in Brooklyn, New York)


DIE ANTWOORD - ZEF SIDE, 2009
Sean Metelerkamp (b. 1984, Knysna, South Africa; lives in Cape Town, South Africa)


GARDYN, 2010
Pogo (b. 1988, Cape Town, South Africa; lives in Perth, Australia) The Story Behind ‘Gardyn’


I MET THE WALRUS
Josh Raskin (Director and Animator), James Braithwaite (Drawings), Alex Kurina (Computer illustration), Jerry Levitan (Producer, Story and Voice)


LADYBIRDS' REQUIEUM, 2005-06/2010
Akino Kondoh(b. 1980, Chiba Prefecture, Japan; lives in New York) >


LE SYNDROME DU TIMIDE, 2010
Pierre-Axel Vuillaume-Prezeau (b. 1986, Nalliers, France; lives in Paris)


LUIS, 2008
Joaquín Cociña, Cristóbal León, and Niles Atallah www.diluvio.cl/


MAN WITH A MOVIE CAMERA: THE GLOBAL REMAKE, 2007- Perry Bard (b. 1944, Quebec City; lives in New York) an essay on MWAMC here

MOONWALK, 2008
Martin Kohout (b. 1984, Prague; lives in Berlin) www.martinkohout.com/


NOTEBOEK, 2008
Evelien Lohbeck (b. 1983, Rotterdam; lives in Tilburg, Netherlands) [mein Favorit] If you want to see more work please visit: evelienlohbeck.com


POST NEWTONIANISM (WAR FOOTAGE/CALL OF DUTY 4 MODERN WARFARE FOOTAGE), 2010
Josh Bricker (b. 1980, Torrance, California; lives in New York)


SCENIC JOGGING, 2010
Jillian Mayer (b. 1984, Florida)


SEAWEED, 2010
Remi Weekes and Luke White www.tellnoone.co.uk


STRINDBERG AND HELIUM AT THE BEACH
Eun-Ha Paek (Director, Animator and Artist), Erin Perkins (Writer and Voice of Helium) and James Bewley (Voice of Strindberg)


SYNTHESIA, 2009
Terri Timely (Corey Creasey and Ian Kibbey)


TAXI III STAND UP AND CRY LIKE A MAN, 2007/2010
Lisa Byrne (b. 1973, Newry, UK; lives in London)


THE HUBER EXPERIMENTS, 2010
Erik Huber and Matthew Huber Behind the scenes stills


THIS ABORTED EARTH: THE QUEST BEGINS, 2010
Michael Banowetz and Noah Sodano [beeindruckender Schrecken der Welt] Comics and more videos at ThisAbortedEarth.com!


WONDERLAND MAFIA, 2008
Lindsay Scoggins (b. 1985, Gainesville, Flordia; lives in Tampa)


WORDS, 2010
Everynone (Will Hoffman, Daniel Mercadante, and Julius Metoyer III) www.everynone.com
  • Besucherkommentar: Eine sehr inspirierende kleine Sammlung von Kleinodien - warum ist man nur nicht selbst auf diese Ideen gekommen?


eingetragen 26. Oktober 2010, Index-Nummer: PU113220
Seite  1.5  4.8 
Seitenanfang
- 17 - (1 Wertung): Inhalt: 1
Gestaltung: 2  

Erlanger Liste - Photografie und Computerkunst
www.erlanger-liste.de/ressourc/fotolist.html   (Neues Fenster)
Das ist die spezielle Seite der Erlanger Liste zur Fotografie und zur Computerkunst - ebenfalls sehr ausführlich und sehr zu empfehlen.

eingetragen 22. August 1999, Index-Nummer: CE105804
Seite  1.5  4.8 
Seitenanfang
- 18 - (1 Wertung): Inhalt: 1
Gestaltung: 2  

Fotos / Bildergalerie Diwiesign (Dirk Wiemer) - a free photography archive
www.diwiesign.com   (Neues Fenster)

 
Verschiendenste, sehr anregende Strukturen und Texturen aus alten industrie-kulturellen Bauten

( Georg Peez )

eingetragen 1. August 2004, Index-Nummer: UE669525
Seite  1.5  2.7 
Seitenanfang
- 19 - (1 Wertung): Inhalt: 1
Gestaltung: 2  
/ / / Diese Seite ist eingestellt worden. Hier die gespeicherte Version im
Web-Archiv
        - unter Umständen mit unvollständigen Inhalten oder Illustrationen - meist längere Ladezeiten / / /

Bewegte Bilder - Visuelle Zeitenwende um 1900
http://web.archive.org/web/20070205233017/www..hu-berlin.de/visuelle/dorit/anfan g.htm    (Neues Fenster)
Dieser hervorragende Beitrag zur Geschichte des Films enthält 16 Zeugnisse des frühen Kinos, darunter die legendäre Aufnahme der Brüder Lumiere Einfahrt des Zuges aus dem Jahr 1895, die als erste öffentlich vorgeführte Filmsequenz gilt. Ausgezeichneter Text, viele historische Bild und Fildokumente.
Von Dorit Müller, erstellt im Rahmen einer interdisziplinären studentischen Arbeitsgruppe, 1997
Diese schöne Arbeit aus den Urzeiten des Internet gibt es hier nur noch als Archiv-Version - also mit Mängeln in der Bebilderung

( Ulrich Schuster )

eingetragen 23. Oktober 2001, Index-Nummer: AV983917
Seite  1.5  5.13 
Seitenanfang
- 20 - (2 Wertungen): Inhalt: 1
Gestaltung: 3  
/ / / Diese Seite ist eingestellt worden. Hier die gespeicherte Version im
Web-Archiv
        - unter Umständen mit unvollständigen Inhalten oder Illustrationen - meist längere Ladezeiten / / /

Klassischer Fotokurs Online
http://web.archive.org/web/20030618015155/www.agfanet.com/de/cafe/photocourse/cl assiccourse/cont_index.php3    (Neues Fenster)
Ein gründlicher, umfangreicher, kompetenter und verständlicher Fotokurs von AGFA zu vielen Themen (und scheinbar weiter wachsend)
Portraitfotografie Reisefotografie Architekturfotografie Kinderfotografie Sachfotografie + Stills Landschaftsfotografie Sportfotografie Aktfotografie Reportagefotografie Tierfotografie Available-light-Fotografie Nah- und Makrofotografie Blitzlichtfotografie Belichtungsmessung Langzeitbelichtungen Schärfentiefe Color Filterfaszination Effekte Das Spiel mit Lichtwerten Effekte mit Zoom Mehrfachbelichtungen Cross-Entwicklung Softfotos Bildgestaltung Motivsuche Kamerastandpunkt Gestalten mit Licht Bildfolgen, Sequenzen Fotosequenzen und -serien Gefunden Stilleben Panorama-Fotos Fotos aus dem Flugzeug Schatten als Motiv Schlechtwetterfotos Stilleben aus Glas
  • hier Stand 2003, und trotzdem lohnend!


eingetragen 19. September 2000, Index-Nummer: UF381225
Seite  1.5  6.3 
Seitenanfang
- 21 - (1 Wertung): Inhalt: 2
Gestaltung: 2  

Kleine Geschichte der digitalen Fotografie
http://kunstlinks.de/material/samuel-heinicke-schule/gestaltung/geschichte_digit ale_fotografie/Vortrag_mit_Bildern.pdf    (Neues Fenster)

 
Die Entwicklung der digitalen Fotografie im Fotodesign zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Vortrag von Hubert Kretschmer. PDF-Dokument mit Farbabbildungen (8 Seiten)

( Hubert Kretschmer )

eingetragen 27. September 2004, Index-Nummer: YI220336
Seite  1.5  3.3  9.1 
Seitenanfang
- 22 - (3 Wertungen): Inhalt: 2
Gestaltung: 3  

Düsseldorfer Fotografie
www.ruffklasse.de/   (Neues Fenster)

 
Homepage der Studenten von Prof. Thomas Ruff an der Kunstakademie Düsseldorf

eingetragen 28. Oktober 2004, Index-Nummer: IN129150
Seite  3.2  1.5 
Seitenanfang
- 23 - (4 Wertungen): Inhalt: 4
Gestaltung: 3  

Helmut Newton
http://art.dada.it/newton/   (Neues Fenster)
Schöne Seite vom Design her - als solches evtl, als Anregung brauchbar - aber sonst?
  • Besucherkommentar: ganz meinerseits: was soll`s?

    ( Ernst Wagner )

    eingetragen 6. Februar 1999, Index-Nummer: CZ332641
Seite  1.4  1.5  2.7 
Seitenanfang
- 24 -  

Ansicht Aussicht Einsicht - Architekturphotographie
www.kgi.ruhr-uni-bochum.de/archphot/archphot.htm   (Neues Fenster)
Über: Andreas Gursky, Candida Höfer, Axel Hütte, Thomas Ruff, Thomas Struth.
Zur Dichotomie zwischen Kunst und Photographie.
Eine Kooperation zwischen dem Kunstgeschichtlichen Institut der Ruhr-Universität Bochum und dem Museum Bochum.
Von Hans Günter Golinski, Monika Steinhauser, Klaus Werner

eingetragen 14. Dezember 2000, Index-Nummer: ZW420227
Seite  1.5 
Seitenanfang
- 25 -  

Artechock Filmmagazin
www.artechock.de/arte/index.html   (Neues Fenster)
Kino und Film in München und Deutschland

eingetragen 2. Januar 2001, Index-Nummer: AI695220
Seite  1.5 
Seitenanfang
- 26 -  

Arbeiterfotografie: Forum für Engagierte Fotografie
www.arbeiterfotografie.com/   (Neues Fenster)

 
Interessante Seite über realistische und dokumentarische Fotografie in der Tradition der Arbeiterfotografenbewegung der Weimarer Republik. Sozialdokumentarische Fotografie und Kommentierung der Medienmacht in traditionell linker Sicht.

( artiskoenen@t-online.de )

eingetragen 15. September 2005, Index-Nummer: BD273468
Seite  1.5 
Seitenanfang
- 27 -  

Berenice Abbott's Changing New York, 1935 - 1939
www.kgi.ruhr-uni-bochum.de/projekte/rezensio/newyork/newyork.htm   (Neues Fenster)
Zu einer Ausstellung des Düsseldorfer Kunsterveins, 2000

eingetragen 14. Dezember 2000, Index-Nummer: EQ434051
Seite  1.5 
Seitenanfang
- 28 -  

Links zur Lochkamera
  • http://home.sol.no/~gjon/pinhole.htm (geht nicht mehr)
    Fotografie ohne Linse
  • http://home.sol.no/~gjon/frisius.htm (geht nicht mehr)
    1544 erste Darstellung einer Camera durch Gemma Frisius
  • http://brightbytes.com/cosite/sanfran.html
    Riesenkamera in Kalifornien
  • http://brightbytes.com/cosite/what.html
    Was ist eine Camera obscura? Erklärung
  • http://brightbytes.com/cosite/portable.html
    schöne alte tragbare Camerae obscurae mit sehr guten Querschnittdarstellungen
  • http://www.pinholeresource.com/
    Pinhole Resource. Quelle für die Bestellung fertiger Geräte aus Holz und edleren Teilen, amüsant und anregend
  • www.best.com/~bbarrett/Pinhole/PinholeEverything.txt (Link geht nicht mehr)
    Bauanleitung als reiner Text englisch mit angehängter Literaturliste
  • http://web.archive.org/web/20040714231237/http://members.aol.com/RSHemer/projekte/Loch/Loch01.htm
    Projekt einer 10. Klasse
    • Besucherkommentar: Allerdings mehr als erstaulich für ein Projekt einer 10.Klassenstufe !! dafür allen Respekt. Grüsse !

      ( Ulrich Schuster )

      eingetragen 19. Januar 2000, Index-Nummer: FV435211
  • Seite  1.5 
    Seitenanfang
    - 29 -  

    Reproduktionen (Technik)
    www.ingroup.de/fotofaq/ff_index.html   (Neues Fenster)
    Neben guten Erläuterungen zur Technik bei Reproduktionen auch noch: Fotorecht

    eingetragen 15. August 2000, Index-Nummer: GV334320
    Seite  1.5 
    Seitenanfang
    - 30 -  

    Lomographic Society International
    www.lomography.com/   (Neues Fenster)
    Die Wiener Zentrale (der Ursprung) der Lomografen (allerdings hat das Welt-Archiv eben nicht funktioniert...)

    eingetragen 15. Juli 2001, Index-Nummer: HG921478
    Seite  1.5 
    Seitenanfang
    - 31 -  

    Kurze Geschichte der Kriegsfotografie: Das fotografische Gesicht des Krieges
    www.lmz-bw.de/fileadmin/user_upload/Medienbildung_MCO/fileadmin/bibliothek/holze r_krieg/holzer_krieg.pdf    (Neues Fenster)
    Ausgewählte Beispiele aus dem 19. bis 21. Jahrhundert illustrieren Anton Holzers kurze Geschichte der Kriegsfotografie. Er erörtert das mediale Spiel mit Nähe und Distanz zum Geschehen, verschiedene Arten und Grade der Emotionalisierung sowie das Phänomen "unsichtbarer" - d. h. nicht zur Veröffentlichung bestimmter - Privatbilder, die "manche Aspekte des Todes unverschämter" zeigen als offizielle Aufnahmen.



    ( Georg Peez )

    eingetragen 17. Januar 2007, Index-Nummer: IW346496
    Seite  1.5 
    Seitenanfang
    - 32 -  

    - Kleine Schule der Photographie-
    www.aeria.phil.uni-erlangen.de/tutorials_html/photoschule.html   (Neues Fenster)

     
    Fotografieren in der Antikensammlung: Bewusster sehen und aufnehmen.

    eingetragen 17. August 2000, Index-Nummer: JB652191
    Seite  1.5 
    Seitenanfang
    - 33 -  

    Filmportal.de
    www.filmportal.de/   (Neues Fenster)
    Das Filmportal.de ist mehr als einen Klick wert, man kann sich in dieser umfangreichen Datenbank des deutschen Films regelrecht verlaufen oder verzetteln.

    ( telepolis )

    eingetragen 19. September 2005, Index-Nummer: JR878143
    Seite  1.5 
    Seitenanfang
    - 34 -  

    Lochkamera
    www.gamb.de/photo/loch-k.htm   (Neues Fenster)
    Nicht nur die perfekte, ja professionelle Anleitung zum Bau einer Lochkamera, sondern auch alle Grundlagen zum Fotografieren, Literatur, Internetlinks, Hinweise auf kommerzielle Lösungen und eine kleine Galerie von Aufnahmen mit einer Lochkamera.

    ( Ernst Wagner )

    eingetragen 19. Januar 2000, Index-Nummer: LU581268
    Seite  1.5 
    Seitenanfang
    - 35 -  

    Lexikon der optischen Medien
    http://wernernekes.de/00_cms/cms/front_content.php?idcat=76   (Neues Fenster)

     
    Der Filmemacher Werner Nekes hat über Jahrzehnte hinweg eine einzigartige Sammlung aufgebaut, deren Stücke sich zu einer Kulturgeschichte der optischen Medien zusammenfügen: Anamorphosen, Laterna-Magica und Projektionsbilder, Perspektivtheater etc., die als Vorläufer für Film, Fernsehen und das digitale Zeitalter anzusehen sind. An diesen Objekten lässt sich eine geschichtliche Entwicklung der Bilderzeugung vor dem Hintergrund der jeweiligen technischen Möglichkeiten ablesen.
    Ein Lexikon der optischen Medien mit über 200 Fachbegriffen von A bis Z findet sich auf seiner Website

    eingetragen 22. November 2008, Index-Nummer: MP954132
    Seite  1.5 
    Seitenanfang
    - 36 -  

    Lomografische Botschaft Deutschlands
    www.lomo.de/   (Neues Fenster)
    Es lebe die Lomo-Kultur in Deutschland!!
    Hier gibt es eine sehr gute Linksliste inklusive engagierter Lomografen zu durchstöbern

    eingetragen 15. Juli 2001, Index-Nummer: MS689086
    Seite  1.5 
    Seitenanfang
    - 37 -  
    kunstwissen.de ">

    Filmgeschichte auf
    kunstwissen.de
    www.kunstwissen.de/fach/f-kuns/film/film00.htm   (Neues Fenster)
    Eine Eigenproduktion des Faches Kunst, ehemals am Kantgymnasium.
    Ein guter Einstieg über eine Liste von Regisseuren.

    ( Klaus Tesching )

    eingetragen 10. September 2000, Index-Nummer: NI101104
    Seite  1.5 
    Seitenanfang
    - 38 -  

    filmportal.de
    www.filmportal.de   (Neues Fenster)
    Zentrale Plattform für kostenlose Informationen zum deutschen Film! Derzeit Informationen zu 30.000 deutschen Kinofilmen, die seit 1895 entstanden sind. 3.000 von ihnen werden ausführlich mit Inhaltsangaben, Kritiken, Fotos oder Plakaten vorgestellt.

    eingetragen 28. März 2005, Index-Nummer: NM475250
    Seite  1.5 
    Seitenanfang
    - 39 -  

    A History of Photography from its beginnings till the 1920s
    www.kiberpipa.org/~igzebedze/documentation/photo/foto1/www.rleggat.com/photohist ory/index-2.html    (Neues Fenster)
    Eine informative Seite (englisch) von Robert Leggat zur Geschichte Fotografie. Besonders die kurzen Texte zu den Fotografen sind gut zu verwenden. Leider verfügt die Seite nur über wenig Bildmaterial.

    ( Jens Guthmann )

    eingetragen 22. Februar 2004, Index-Nummer: OF629119
    Seite  1.5 
    Seitenanfang
    - 40 -  

    Mark Harden Artchive: Masters of Photography
    http://masters-of-photography.com   (Neues Fenster)

     
    Das Mark Harden-Archiv speziell für die Fotografie

    eingetragen 5. Juni 2000, Index-Nummer: SQ186981
    Seite  1.5 
    Seitenanfang
    - 41 -  

    Texte aus dem 19. und 20. Jahrhundert über die Daguerreotypie ("Daguerreian texts")
    www.daguerre.org/resource/texts.html   (Neues Fenster)
    Hier finden sich interessante Quellentexte aus der frühen Geschichte (vor allem 19. Jhdt.) der Fotografie bzw. Daguerreotypie - dazu weitere einschlägige Links (englische Texte)

    ( Jens Guthmann )

    eingetragen 1. März 2002, Index-Nummer: WE435699
    Seite  1.5 
    Seitenanfang
    - 42 -  

    The Digital Photography Exhibit
    www.bradley.edu/exhibit95/   (Neues Fenster)
    Eine kleine Ausstellung digitaler Fotografie, wohl schon seit mehreren Jahren betrieben und daher nicht ganz uninteressant wegen der Entwicklung. Leider etwas unübersichtlich.

    eingetragen 21. April 2000, Index-Nummer: WK338592
    Seite  1.5 
    Seitenanfang
    - 43 -  

    Spektakel des Sehens
    www.heise.de/tp/artikel/21/21821/1.html   (Neues Fenster)

     
    Eine faszinierende Ausstellung in Hamburg macht die Vorgeschichte des bewegten Bildes als eine Welt voller kleiner Wunder und optischer Sensationen anschaulich - hier ein kurzer illustrierter Artikel dazu.
    Im Anschluss an den Publikumserfolg der Ausstellung Schaulust wurde das Wolkentheater Eidophusikon des Altonaer Museums um einige optische Apparate aus der Sammlung Werner Nekes und um eine Reihe poetischer Papiertheater des Künstlers Tim John erweitert. Die daraus entstandene Optische Wunderkammer , die den Medienschwerpunkt im neuen Programm des Altonaer Museums als Dauerausstellung begleitet, bietet anhand seiner ausgewählten Objekte einen exemplarischen überblick zur Geschichte der optischen Medien vom Guckkasten bis zum frühen Film.
    In Zukunft sollen regelmäßige Führungen und Veranstaltungen Die Optische Wunderkammer zu einem lebendigen Ort der Mediengeschichte werden lassen.

    eingetragen 15. Januar 2007, Index-Nummer: XQ521942
    Seite  1.5 
    Seitenanfang
    - 44 -  

    Frühe Fotografien aus dem Museum of History and Science, Oxford
    www.mhs.ox.ac.uk/features/ephotos/text.htm   (Neues Fenster)
    Frühe photographische Arbeiten von Daguerre, Talbot u.a., Daguerrotypien und Kalotypien. Wenige, aber gute Beispiele und Abbildungen.

    eingetragen 13. August 2000, Index-Nummer: ZP426330
    Seite  1.5 
    Seitenanfang
    - 45 -  

    Secrets of the Dark Chamber - The Art of the American Daguerreotype
    http://americanart.si.edu/exhibitions/online/helios/darkchamber.html   (Neues Fenster)
    Einiges zu amerikanischen Daguerrotypien.

    eingetragen 7. Oktober 2000, Index-Nummer: ZX435058
    Seite  1.5  1.7 
    Seitenanfang
    - 46 -  

    Bildersammlung früher optischer Medien
    www.visual-media.be/   (Neues Fenster)

     
    Die belgische Website ist eine Fundgrube für Medienarchäologie

    ( Blickmaschinen )

    eingetragen 22. November 2008, Index-Nummer: LD959045
    Seite  1.5  1.7  2.8  3.3 
    Seitenanfang
    - 47 -  

    Rebeca Bollinger in der Rena Bransten Gallery
    www.renabranstengallery.com/bollinger.html   (Neues Fenster)

     
    Bilder und Bibliographie

    eingetragen 21. April 2003, Index-Nummer: GF575958
    Seite  1.5  1.7  3.3 
    Seitenanfang
    - 48 -  

    Mondino Déjà Vu - Photography
    www.mondinodejavu.com/   (Neues Fenster)
    Jean Baptiste Mondino: sehr sehr viele Fotografien in einer Flash-Präsentation

    eingetragen 14. Dezember 2000, Index-Nummer: DJ798675
    Seite  1.5  1.7  3.3 
    Seitenanfang
    - 49 -  

    Dieter Huber
    www.dieter-huber.com/   (Neues Fenster)
    Der österreichische Fotokünstler Dieter Huber wurde mit seinen subtilen Veränderungen an Menschen- und Pflanzenbildern bekannt. Die digitale Manipulation seiner 'Klones' verwirrt die Wahrnehmung und wird oft erst beim zweiten genauen Hinschauen offensichtlich.(Das Interview mit Dieter Huber im Rahmen der Ars Electronica 2000 in Linz gibt es nicht mehr).

    ( Michael Schacht )

    eingetragen 2. März 2001, Index-Nummer: GD873657
    Seite  1.5  1.7  3.3 
    Seitenanfang
    - 50 -  

    Walker Art Center
    www.walkerart.org   (Neues Fenster)

     
    Bilder, Videos und Essays - kurz zu jeweils:
    Doug Aitken, Carlos Amorales, Bernadette Corporation, Dara Birnbaum, Dike Blair, Leigh Bowery, Olaf Breuning, Mathieu Briand, Jessica Bronson, Roderick Buchanan, Lee Bul, Maurizio Cattelan, Choi Jeong-hwa, Elizabeth & Iftikhar Dadi, Rineke Dijkstra, Stan Douglas, Peter Friedl, General Idea, Feliz Gonzalez-Torres, Douglas Gordon, Dan Graham, Rodney Graham, Andreas Gursky, Duane Hanson, Damien Hirst, Pierre Huyghe, Mike Kelley, Martin Kippenberger, Jeff Koons, Kyupi Kyupi, Peter Land, Paul McCarthy, Mariko Mori, Takashi Murakami, museum in progress, Minako Nishiyama, Gabriel Orozco, Philippe Parreno, Alexandre Perigot, Jack Pierson , Richard Prince, Charles Ray, Ugo Rondinone, David Shea, Cindy Sherman, Andreas Slominski, Lily van der Stokker, Uri Tzaig, Piotr Uklanski, Andy Warhol, Gillian Wearing

    eingetragen 14. Dezember 2000, Index-Nummer: OX343139
    Seite  1.5  11.4 
    Seitenanfang
    - 51 -  

    Lochkamera-Netzkunst-Projekt
    www.camera-obscura-1-inf.net/   (Neues Fenster)

     
    Camera Obscura 2005/1-Inf ist ein weltweites Projekt bei dem jede Woche gleichzeitig zwei Löcher einer Doppelloch-Camera Obscura bei Ebay versteigert werden. Es ist eine Hommage an den polnischen Künstler Roman Opalka und sein Werk 1965/1-∞. Die jeweils Höchstbietenden erhalten nacheinander eine Lochkamera, geladen mit einem Stück unbelichteten Film, stechen selbst das Loch und belichten jeweils ihre eigene Fotografie. Durch den geringen Abstand der beiden Löcher überschneiden sich die Motive zu einem Teil, wodurch ein gemeinsames fotografisches Bild entsteht, geschaffen von zwei Menschen an verschiedenen Orten, inmitten einer endlosen Reihe von Parallelbelichtungen. Die Kameras, zusammen mit den dazugehörigen Doppelbelichtungen verbleiben im Archiv des Projektes und sind fortan auf dieser Internetseite zu sehen.

    eingetragen 6. Mai 2011, Index-Nummer: AG548797
    Seite  1.5  12.1 
    Seitenanfang
    - 52 -  

    fotos.de
    www.fotos.de/   (Neues Fenster)
    Rund um's Foto - Kommerz, Links, Ausstellungen und Informationen

    eingetragen 22. April 2001, Index-Nummer: QY978363
    Seite  1.5  2.6 
    Seitenanfang
    - 53 -  

    Eugene Atget
    www.geh.org/fm/atget/htmlsrc/index.html   (Neues Fenster)
    Eugene Atget, der französische Serientäter:
    From the George Eastman House Still Photograph Archive 494 Selected Images

    eingetragen 17. August 2000, Index-Nummer: WH391357
    Seite  1.5  2.7 
    Seitenanfang
    - 54 -  

    Visuelle Taktiken: Materialien
    www.blickmaschinen.de/visuelle_taktiken1.php   (Neues Fenster)

     
    Im Rahmen der "Blickmaschinen" eine Sammlung verschiedener Bildtaktiken von:
    Lotte Reiniger als Pionierin des Animationsfilms, Julius von Bismarck, Yasuhiro Sakamoto, Volker Gerling mit seinem Daumenkino auf Wanderschaft, einem Werbefilm für ein Automobil in Form eines gigantischen Schattentheaters, Ulrike Heydenreich als Panoramazeichnerin und einem Panther von Konrad Frank.

    eingetragen 22. November 2008, Index-Nummer: NH658020
    Seite  1.5  2.7  2.8 
    Seitenanfang
    - 55 -  

    Benetton-Werbung
    http://press.benettongroup.com/ben_en/about/campaigns/list/   (Neues Fenster)

     
    Die Werbekampagnen der Bekleidungsfirma Benetton waren zu Beginn der 90er Jahre des letzten Jahrhunderts immer wieder Gegenstand von Kontroversen und wurden auch im Kunstunterricht diskutiert (Kirschenmann, Johannes: Zum Beispiel: Benetton. In: Kunst und Unterricht, (1993), H. 176, S. 12-13). Die heutigen Anzeigen sind nicht minder provokativ und bieten sich – auch im Vergleich zu den frühen Toscani-Fotografien – immer noch für den Unterricht an.
    Die Fotografien der „Werbefeldzüge“ seit 1989 sind auf den Internetseiten von Benetton archiviert und können in hochauflösenden Bildern heruntergeladen werden.
    Ebenso lässt sich dort im pdf-Format eine umfangreiche Hintergrunddokumentation zu den Kampagnen herunterladen.
    http://press.benettongroup.com/ben_en/about/campaigns/history/

    Passend dazu gibt es z. B. folgende Buchpublikationen:
    Fritzsche, Anna: Provokation und Schock in der Werbung. Empirische Analyse am Beispiel Benetton. Grin Verlag 2007
    sowie leider nur noch antiquarisch:
    Salvemini, Lorella: Toscani. Die Werbekampagnen für Benetton 1984 – 2000. Knesebeck 2002
    Toscani, Oliviero: Die Werbung ist ein lächelndes Aas. Bollmann 1998

    ( Michael Schacht )

    eingetragen 28. November 2007, Index-Nummer: XK695190
    Seite  1.5  2.7  2.8  3.3 
    Seitenanfang
    - 56 -  

    Bilddatenbank zu Arbeiten von Andy Goldsworthy
    www.goldsworthy.cc.gla.ac.uk/   (Neues Fenster)

     
    Auf diesen Internetseiten finden sich eine große Anzahl Abbildungen aus der „Andy Goldsworthy Digital Catalogue DVD (Volume One: 1976-1986)“.
    Die DVD dokumentiert in Wort und Bild die ersten zehn Jahre Goldsworthys künstlerischer Tätigkeit. Ebenso sind darauf bisher unveröffentlichte Skizzenblätter zu sehen.
    Das Projekt wurde von der University of Glasgow, Crichton Campus, Dumfries initiiert.
    Auch wenn auf der Website nicht alle Abbildungen der DVD vertreten sind, so werden doch eine stattliche Anzahl in guter Auflösung und Bildgröße gezeigt. Daneben sind die Abbildungen nach Entstehungsjahr, nach Material, Ort und Form sortierbar. Umfangreiches Hintergrund-Textmaterial z. B. zu Goldsworthys Umgang mit Fotografie runden dieses tolle Angebot ab.

    ( Michael Schacht )

    eingetragen 24. November 2009, Index-Nummer: PS336303
    Seite  1.5  2.7  4.1 
    Seitenanfang
    - 57 -  

    Photogrammar
    http://photogrammar.yale.edu/   (Neues Fenster)

     
    Diese Seite vermittelt über verschiedene Wege einen Zugang zu 170.000 Fotografien, die zwischen 1935 und 1945 in den USA für die United States Farm Security Administration und das Office of War Information (FSA-OWI) entstanden sind. Dazu kommen noch weitere Kollektionen. Die bekanntesten Namen wir Dorothea Lange, Walker Evans, Russell Lee, Gordon Parks oder Marion Post Wolcott sind prominent vertreten.
    Diese Bilder haben die Dokumentarfotografie wesentlich geprägt.
    Nahezu alle Fotografien werden als public domain angesehen.

    eingetragen 6. Oktober 2014, Index-Nummer: QD705322
    Seite  1.5  2.8  3.3 
    Seitenanfang
    - 58 -  

    Emmanuelle Antille (englisch, französisch)
    www.emmanuelleantille.com/   (Neues Fenster)

     
    Mittlerweile, seit dem wir vor langer Zeit 2003 die ersten Bilder aufgenommen haben, ein umfangreiches und interessantes Werk aus Photographien und Videoinstallationen (englisch und französisch)

    eingetragen 21. April 2003, Index-Nummer: EE530364
    Seite  1.5  2.8  3.3 
    Seitenanfang
    - 59 -  

    Candida Höfer bei Rena Bransten
    www.renabranstengallery.com/hofer.html   (Neues Fenster)
    #
     
    22 Abbildungen und eine Biographie

    eingetragen 21. April 2003, Index-Nummer: IY293273
    Seite  1.5  2.8  3.3 
    Seitenanfang
    - 60 -  

    Axel Hüttes - Architekturphotographie
    www.kgi.ruhr-uni-bochum.de/archphot/huette/huette1.htm   (Neues Fenster)

     
    Ein kurzer, bebildeter Artikel des Kunstgeschichtlichen Instituts Bochum. Auszüge aus dem Katalogbeitrag von Roman Ronald Gerhold. Im Anschluss an die dritte Seite Bio- und Bibliographie

    eingetragen 21. April 2003, Index-Nummer: MW806060
    Seite  1.5  2.8  3.3 
    Seitenanfang
    - 61 -  

    Doyouwannaseemyblueberries? Jörg Lenzlinger und Gerda Steiner
    www.xcult.ch/ateliers/atelier1/gjpeng/index.html   (Neues Fenster)

     
    SCHNAPS HYDROPONICS COLLECTING AEREAS FOR BEGINNERS HARVEST GARANTEED ASIAN BRANCH AUSTRALIAN BRAND OTTILIA SCHNACK SPECIAL CAKES JAM HANGING GARDENS

    eingetragen 21. April 2003, Index-Nummer: NG238586
    Seite  1.5  2.8  3.3 
    Seitenanfang
    - 62 -  

    Candida Höfer - Innenbilder der Architektur als Lichtbilder
    www.kgi.ruhr-uni-bochum.de/archphot/hoefer/hoefer1.htm   (Neues Fenster)

     
    Ein kurzer, bebildeter Artikel auf den Seiten des Kunstgeschichtlichen Instituts Bochum: Zu den Architekturphotographien von Candida Höfer. Auszüge aus dem Katalogbeitrag von Gerlinde Geisler. Dazu: Biografie und Literaturliste

    eingetragen 21. April 2003, Index-Nummer: PD999481
    Seite  1.5  2.8  3.3 
    Seitenanfang
    - 63 -  

    Doug Hall in der Rena Bransten Gallery
    www.renabranstengallery.com/hall.html   (Neues Fenster)

     
    Bilder und Bibliographie

    eingetragen 21. April 2003, Index-Nummer: QJ552703
    Seite  1.5  2.8  3.3 
    Seitenanfang
    - 64 -  

    Video: Candice Breitz in der Temporären Kunsthalle Berlin
    www.art-in-berlin.de/play.php?id=1400   (Neues Fenster)

     
    Die Temporäre Kunsthalle Berlin zeigt als erste Ausstellung 3 Videoinstallationen der südafrikanischen Künstlerin Candice Breitz (geb. 1972, Johannesburg): Working Class Hero (A Portrait of John Lennon), King (A Portrait of Michael Jackson) und Queen (A Portrait of Madonna) 2005/2006. Candice Breitz, die in Berlin lebt, untersucht in ihren Videoportraits die Massenwirksamkeit von Popkultur und fragt nach Mythos, Idol, Projektion und Identität.
    Einspieldatum: 26.10.2008, Berlin
    Video: Dr. Gerald Matt über Candice Breitz

    ( www.art-in-berlin.de )

    eingetragen 30. November 2008, Index-Nummer: UC929504
    Seite  1.5  2.8  3.3 
    Seitenanfang
    - 65 -  

    Pipilotti Rist
    www.pipilottirist.net/begin/open.html   (Neues Fenster)

     
    Rist beschäftigt sich in ihrer Kunst unter anderem mit Geschlechterrollen und dem weiblichen Körperbild. Im Gegensatz zu vielen anderen Konzeptkünstlern zeichnen sich ihre Werke durch eine ungewöhnliche Sinnlichkeit, intensive Buntheit und scheinbare Naivität aus. Besonders von der feministischen Kunstkritik empfing Rist früh Aufmerksamkeit. Mittlerweile sind ihre Arbeiten weltweit in den wichtigsten Sammlungen der Gegenwartskunst vertreten.On this Website:
    #01 Sihlfeld, 2000
    #02 I'm Not The Girl Who Misses Much, 1986
    #03 Mythenquai, 2000
    #04 Selbstlos im Lavabad (Selfless In The Bath Of Lava), 1994
    #05 (Entlastungen) Pipilottis Fehler ((Absolutions) Pipilotti’s Mistakes), 1988
    #06 Regenfrau (I Am Called A Plant) [Rain Woman (I Am Called A Plant)], 1999
    #07 Vorstadthirn (Suburb Brain), 1999
    #08 I Couldn’t Agree With You More, 1999
    #09 Himalaya's Sister's Living Room, 2000

    ( kunstseiten.blogspot.com/ )

    eingetragen 30. Januar 2009, Index-Nummer: XM290222
    Seite  1.5  2.8  3.3 
    Seitenanfang
    - 66 -  

    Andreas Gursky - Architektur und Landschaft in den frühen Photographien
    www.kgi.ruhr-uni-bochum.de/archphot/gursky/gursky1.htm   (Neues Fenster)

     
    Ein kurzer, bebildeter Artikel des Kunstgeschichtlichen Instituts Bochum. Auszüge aus dem Katalogbeitrag von Markus Weckesser. Im Anschluss an die dritte Seite Bio- und Bibliographie

    eingetragen 21. April 2003, Index-Nummer: ZX281982
    Seite  1.5  3.3 
    Seitenanfang
    - 67 -  

    San Francisco Museum of Modern Art Presents Bill Viola Online
    www.billviola.com/index.htm   (Neues Fenster)

     
    Welcome To The Bill Viola Website - Bibliography ­ Biography ­ Ordering videos ­ Previous exhibitions

    eingetragen 5. Februar 2002, Index-Nummer: EM366149
    Seite  1.5  3.4 
    Seitenanfang
    - 68 -  

    Café Crème - photographie contemporaine
    www.cafecreme-art.lu/index.html   (Neues Fenster)

     
    Web site on contemporary photography as seen in relationship to the visual arts.

    ( cafecreme@compuserve.com )

    eingetragen 20. März 2003, Index-Nummer: BZ803253
    Seite  1.5  4.1  11.2 
    Seitenanfang
    - 69 -  

    photography-now
    http://photography-now.com/   (Neues Fenster)

     
    Diese Seite bietet einen überblick über Ausstellungen von Fotographen, national und international: eine gute Gelegenheit, neue Arbeiten zu entdecken. Empfehlenswert ist der rege Newsletter

    eingetragen 18. Oktober 2011, Index-Nummer: VM363250
    Seite  1.5  4.3 
    Seitenanfang
    - 70 -  

    Beobachtung und Fotografie
    www.hgb-leipzig.de/ARTNINE/huber/aufsaetze/unschaerfe.html   (Neues Fenster)
    In dem ästhetiktheoretischen Text "Leerstelle, Unschärfe und Medium" bezieht Hans Dieter Huber Überlegungen des Philosophen Roman Ingarden zu den Wahrnehmungsphänomenen der Leerstelle und der Unschärfe auf die Fotografie. Eine wichtige Rolle spielt ebenfalls Werner Heisenbergs Prinzip der Unschärfenrelation, um den rezeptiven Umgang mit Fotografie zu erklären. (Stand 2000)

    ( Georg Peez )

    eingetragen 30. Juni 2001, Index-Nummer: LI311401
    Seite  1.5  4.4 
    Seitenanfang
    - 71 -  

    Das arrangierte Bild - Strategien malerischer Fiktion im Werk von Jeff Wall (PDF, 8,35MB)
    http://elib.uni-stuttgart.de/opus/volltexte/2006/2483/pdf/Dissertation.pdf   (Neues Fenster)

     
    Abhandlung von Valerie Antonia Hammerbacher, philosophisch-historische Fakultät der Universität Stuttgart zur Erlangung der Würde einer Doktorin der Geisteswissenschaften (Dr. phil.), 2005

    eingetragen 23. Februar 2010, Index-Nummer: TN328918
    Seite  1.5  4.4 
    Seitenanfang
    - 72 -  

    Jeff Wall: Photographie zwischen Kunst und Wahrheit (PDF, 4,97MB)
    http://d-nb.info/976873087/34   (Neues Fenster)

     
    Inaugural-Dissertation, Philosophische Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, vorgelegt von Sandra Abend, 2005

    eingetragen 23. Februar 2010, Index-Nummer: WI650787
    Seite  1.5  4.8 
    Seitenanfang
    - 73 -  

    Fotos / Bildergalerie dieBlen.de - Das digitale Bildarchiv
    www.dieblen.de   (Neues Fenster)

     
    Vielfältige Sammlung von Gegenständen, Pflanzen, Blumen u.a. im Fotostudio aufgenommen

    ( Georg Peez )

    eingetragen 1. August 2004, Index-Nummer: JN644866
    Seite  1.5  4.8 
    Seitenanfang
    - 74 -  

    Fotos / Bildergalerie deviantART
    http://stockart.deviantart.com   (Neues Fenster)

     
    Bildergalerie mit 528 Fotos, in sehr hoch aufgelöster Qualität

    ( Georg Peez )

    eingetragen 1. August 2004, Index-Nummer: QG959625
    Seite  1.5  4.8 
    Seitenanfang
    - 75 -  

    Kunstarchiv Fine Art Images
    www.fine-art-images.net/   (Neues Fenster)

     
    Ein großes Bildarchive online. Mehr als 10.000 Bilder internationaler Künstler aller Epochen. Geschichte, Mythologie, Bibel (heißt es). Allerdings sind sehr viele Bilder ausgeblendet, die Probleme mit dem Urheberrecht bereiten könnten. Alle brauchbaren Vergrößerungen tragen einen Seitenaufdruck.
    Die ebenfalls von der Startseite angebotene Sammlung russischer Archivfotografie spiegelt annähernd alle Aspekte russischer Geschichte der letzten 150 Jahre wieder. Enthalten ist hierbei ein Großteil ehemals vorhandener Architektur, die wichtigsten historischen Ereignisse sowie Abbildungen der meisten Persönlichkeiten der Zeitgeschichten auf den Gebieten der Politik, Kultur und Wissenschaft. Insgesamt präsentiert die Sammlung eine einmalige Zusammenstellung russischer Kunst- und Dokumentarfotografie der vergangenen Epochen.
    (Foto betrachten und zurück zur Auswahlliste verliert leider die Sucheinstellung, daher bevorzugt: Bild im neuen Tab öffnen)

    ( fine-art-images@t-online.de )

    eingetragen 26. August 2010, Index-Nummer: TL767639
    Seite  1.5  4.8 
    Seitenanfang
    - 76 -  

    Bildergalerie DHD Multimedia Gallery
    http://gallery.hd.org   (Neues Fenster)

     
    Bildergalerie mit knapp 12000 Bildern, teils in mittelmäßiger Qualität (auch mp3 etc, teils recht wirr aufgebaut)

    ( Georg Peez )

    eingetragen 1. August 2004, Index-Nummer: VJ210052
    Seite  1.5  4.8 
    Seitenanfang
    - 77 -  

    Fotos / Bildergalerie FreeImages.co.uk
    www.freeimages.co.uk   (Neues Fenster)

     
    interessante Bildergalerie mit Myriaden von Fotos zu niedrigen Preisen (die Fotos haben ein Wasserzeichen, zum Download muss man sich registrieren, das einzelne Bild kostet dann wohl 20 Cent, wenn ich das richtig verstanden habe). Daneben gibt es natürlich als Appetizer auch eine Sammlung an kostenlosen Bildern, deutlich eingeschränkt, laden auch langsamer, aber immerhin...

    ( Georg Peez )

    eingetragen 1. August 2004, Index-Nummer: YT545684
    Seite  1.5  4.8  12.1 
    Seitenanfang
    - 78 -  

    Berlin-Motive zum kostenlosen Download
    www.berlin.de/berlinbilder/index/   (Neues Fenster)

     
    Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin bietet auf dieser Seite eine Vielzahl von Berlin-Motiven zum kostenlosen Download für die Verwendung in eigenen Druckerzeugnissen und elektronischen Anwendungen.

    ( Georg Peez )

    eingetragen 1. August 2004, Index-Nummer: SR165283
    Seite  1.5  5.1  12.1 
    Seitenanfang
    - 79 -  

    Daumenkino - Hommage an eine verkannte Kunstform
    www.heise.de/tp/artikel/20/20754/1.html   (Neues Fenster)

     
    Karin Wehn und Ingo Linde sprechen in telepolis dem Daumenkino in einer Ausstellungsbesprechung eine Hommage an eine verkannte Kunstform aus.

    eingetragen 19. September 2005, Index-Nummer: FP946777
    Seite  1.5  5.12  9.1 
    Seitenanfang
    - 80 -  

    Fotografieren mit der Lochkamera
    www.kunstlinks.de/material/wa/lochkamera.pdf   (Neues Fenster)

     
    Lehrveranstanstaltung Fotografie WS 2006 / 07, Institut für Kunstpädagogik der Universität Leipzig

    eingetragen 25. Oktober 2008, Index-Nummer: WE797119
    Seite  1.5  5.13 
    Seitenanfang
    - 81 -  

    Zeichentrick
    www.lmz-bw.de/fileadmin/user_upload/Medienbildung_MCO/fileadmin/bibliothek/fleis cher_zeichentrick/fleischer_zeichentrick.pdf    (Neues Fenster)
    Einleitend gibt die Autorin Sandra Fleischer einen überblick über die verschiedenen Produktionsformen des Zeichentricks und deren unterschiedliche ästhetische Wirkung. Im Hauptteil untersucht sie das hauptsächlich für Kinder konzipierte Zeichentrickangebot im Kino und Fernsehen und zeigt auf, wie Kinder dieses Angebot wahrnehmen, bewerten und verarbeiten.

    ( Georg Peez )

    eingetragen 17. Januar 2007, Index-Nummer: JS700439
    Seite  1.5  5.13  6.1 
    Seitenanfang
    - 82 -  

    Online-Fotokurse: Fotografieren lernen: Grundlagen, Step-by-Step-Anleitungen, Workshops und meh
    www.kunstkurs-online.de/Seiten/fotografie/anleitungen-fotografie.php   (Neues Fenster)

     
    Anleitungen zum Thema "Fotografieren lernen". Derzeit findet man hier hauptsächlich Anleitungen, die beschreiben wie man Fotos besser gestalten kann (Bildaufteilung, Komposition, Kontrast usw.) und Tutorials zur digitalen Bildbearbeitung:
  • Zu dunkle Fotos aufhellen: Drei Methoden zum Fotos aufhellen schritt-für-schritt
  • Farben in Fotos verändern: Anleitung für 3 Methoden mit Adobe Photoshop Elements
  • Farbstich aus Fotos entfernen: Kurze Anleitung für Adobe Photoshop Element
  • Fotos retuschieren: Unerwünschte Objekte aus Fotografien entfernen
  • Zähne in Fotos weißer machen: Tutorial für Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop
  • Rahmen und Format: Grundlagen zur Fotogestaltung über Rahmen und Format
  • Der Horizont in der Fotografie: Tipps und Tricks zur Platzierung des Horizonts in Fotos
  • Ästhetische Bildunterteilung: Harmonische Bildkompositionen mit Hilfe des Goldenen Schnittes
  • Kontrast: Spannende und interessante Fotogestaltung mit Kontrasten
  • Kräftegleichgewicht in der Bildkomposition: Spannungsvolle und ästhetische Fotos erschaffen
  • Fotos mit Tiefe: 3 Methoden wie man Fotos mit toller Tiefenwirkung macht

    eingetragen 18. September 2009, Index-Nummer: FY328796
  • Seite  1.5  5.3 
    Seitenanfang
    - 83 -  

    Bildgestaltung, Bildsprache, Komposition
    www.lmz-bw.de/fileadmin/user_upload/Medienbildung_MCO/fileadmin/bibliothek/fiege _augenblick/fiege_augenblick.pdf    (Neues Fenster)
    Was macht ein gutes Foto aus? In dem Kapitel "Bildgestaltung, Bildsprache: Komposition" seines Buches "'Die Dauer des Augenblicks'. Ein foto-pädagogisches Handbuch" zeigt Jürgen Fiege, was ein Fotograf mit Unschärfe, Filter, Beleuchtung, Brennweite und Perspektive alles machen kann. Mit Hilfe vieler Beispielbilder verdeutlicht der Autor zudem, was man unter diesen Begriffen genau zu verstehen hat.

    ( Georg Peez )

    eingetragen 17. Januar 2007, Index-Nummer: FL456756
    Seite  1.5  5.6 
    Seitenanfang
    - 84 -  

    hitchpod.de/
    www.hitchpod.de/   (Neues Fenster)
    hitchpod.de richtet sich an Lehrer, Referendare und Studenten, spielfilmanalyse.de enthält neben ausgewählten Analysen zu aktuellen Spielfilmen Bausteine, die das Selbstlernen fördern helfen sollen.
    Da gibt es Spielfilmanalysen (blade runner / brazil / citizen kane / indiana jones / mann auf der mauer / pulp fiction / north by northwest / cinema paradiso / katarina blum / schindlers liste / und crazy für den Sprachunterricht, Analysehilfen, Grundwissen, Experimente und wertvolle Links.

    eingetragen 8. Juli 2002, Index-Nummer: CK801422
    Seite  1.5  5.6 
    Seitenanfang
    - 85 -  

    Kinofenster.de - das Onlineportal für Filmbildung
    www.kinofenster.de/materialundfortbildung/filmhefte/   (Neues Fenster)

     
    Filmhefte und Begleitmaterialien: Die Datenbank mit Links zu mehr als 1500 externen filmpädagogischen Begleitmaterialien ist ein Service-Angebot von kinofenster.de
    Hier findet sich Material selbst zu den neusten Produktionen.

    eingetragen 8. November 2011, Index-Nummer: CV851776
    Seite  1.5  5.6 
    Seitenanfang
    - 86 -  

    Filmanalyse: Antonioni
    www.janaszek.de/fi_analyse.html   (Neues Fenster)
    Zu einem Segment aus Michelangelo Antonionis Film "L'avventura' finden Sie neben einem bebilderten Filmprotokoll auch einen Interpretationsversuch. In den nächsten Tagen kommt noch eine Video-Wiedergabe des betreffenden Segment hinzu.

    ( Ralf Janaszek )

    eingetragen 22. März 2001, Index-Nummer: XB814971
    Seite  1.5  5.6  5.13 
    Seitenanfang
    - 87 -  

    Filmkanon - 35 ausgewählte Filme
    www.bpb.de/veranstaltungen/QUFU7Z,0,0,Filmkanon.html   (Neues Fenster)
    Der Kinofilm soll endlich auch im Schulunterricht seinen Platz als wichtiges Element unserer Kultur finden. Auf Initiative der bpb stellte eine Kommission den "Filmkanon" zusammen. Cineastisch Interessierte sind ab dem 21. Juli eingeladen, sich am Online-Forum zu beteiligen und eine Plattform über und zum "Filmkanon" zu schaffen.
    Die Filme:
    Panzerkreuzer Potemkin; M; Nosferatu - Sinfonie des Grauens; Goldrausch; Der Wolfsjunge; Taxi Driver; La Strada; Die Brücke; Vertigo; Dr. Seltsam - oder wie ich lernte die Bombe zu lieben; Emil und die Detektive; Der Zauberer von Oz; Das Dschungelbuch; Wo ist das Haus meines Freundes; Stagecoach; Sein oder Nichtsein; Deutschland im Jahre Null; Außer Atem; Das Apartment; Laurel & Hardy (ist noch auszuwählen); Rashomon - Das Lustwäldchen; Blow up; Die Ehe der Maria Braun; Stalker; Sans Soleil; Ein kurzer Film über das Töten; Citizen Kane; Shoah; Nacht und Nebel; Ich war neunzehn; Alice in den Städten; Der Eissturm; Das süße Jenseits; Alles über meine Mutter; Blade Runner

    eingetragen 22. Juli 2003, Index-Nummer: CL301483
    Seite  1.5  5.7 
    Seitenanfang
    - 88 -  

    Fotografie - Technik & Bildgestaltung
    www.elmar-baumann.de/fotografie/fotobuch/fotobuch.html   (Neues Fenster)
    21700 Wörter "Zielgruppe dieses Fotobuchs ist der engagierte Amateur, der auch gerne die Grundlagen der Fotografie kennenlernen möchte"
    Themen: Bildwahrnehmung, Camera obscura (Lochkamera), Lichtempfindliche Stoffe, die Erfindung, der Film, Belichtung und Entwicklung, Körnigkeit, Schwärzungskurve , Farbempfindlichkeit, Lichtempfindlichkeit, Farbwahrnehmung, Farbmischung, Spezialfilme, der DX-Code, Praxistips, Elektronische Bildverarbeitung, das Agfa Digital Print System

    eingetragen 10. April 2002, Index-Nummer: FX991119
    Seite  1.5  6.1  7.1 
    Seitenanfang
    - 89 -  

    adf - arbeitskreis digitale fotografie
    www.adf.de/   (Neues Fenster)
    Termine, Themen, Galerie und Links zur digitalen Fotografie

    eingetragen 22. April 2001, Index-Nummer: YQ723205
    Seite  1.5  6.3 
    Seitenanfang
    - 90 -  

    fotonanny.blogspot
    http://fotonanny.blogspot.de/   (Neues Fenster)

     
    Die beliebte und geschätzte Autorin vieler Handbücher zur digitalen Fotografie, Jacqueline Esen (etwa: Der große Fotokurs: Besser fotografieren lernen oder Digitale Fotografie: Grundlagen und Fotopraxis) führt einen interessanten Blog mit zahlreichen Unterthemen rund um die Fotografie, wie:
    Bildbearbeitung, Bildgestaltungspraxis, Bildverwaltung, Fotoprojekte, Fotorecht, Fotowissen, Gedanken zur Fotografie, Häufige Irrtümer, Kamerakauf, Kameratechnik, Motive, TV-Tipps
    Dazu ihre eigene Seite: www.betrachtenswert.com/, auf der sie auch Fotokurse und Exkursionen anbietet.

    eingetragen 21. Dezember 2014, Index-Nummer: XV771789
    Seite  1.5  6.4 
    Seitenanfang
    - 91 -  

    NIGHT OF THE SHORTS - Kurzfilm im Kino
    www.kurzfilmkino.de   (Neues Fenster)

     
    Die "NIGHT OF THE SHORTS - Kurzfilm im Kino" ist ein Forum für Kurzfilmproduktionen. Seit 1999 werden die Kurzfilmprogramme in vielen deutschen Kinos präsentiert. Die mittlerweile sechs Programme zeigen mehrfach preisgekrönte Kurzfilme in einer gelungenen Zusammenstellung. 2003 ist es dem Filmverleih W-film erstmals gelungen, die Programme flächendeckend in Bayern und NRW einem größeren Publikum zu zeigen.

    ( mail@wfilm.com )

    eingetragen 30. Mai 2004, Index-Nummer: ET300292
    Seite  1.5  6.4  10.2 
    Seitenanfang
    - 92 -  

    Die Sprache des Films
    www.kunst-rs-bayern.de/userfiles/Visuelle_Medien/AH-Film.pdf   (Neues Fenster)

     
    Ein Arbeitsheft mit verständlichen Anleitungen, 2010 erarbeitet vom Arbeitskreis Kunsterziehung für den Kunstunterricht an der Realschule (natürlich auch an anderen Schulformen einsetzbar). Ein hervorragender Einstieg in das Medium Film in der Schule.

    eingetragen 27. Oktober 2012, Index-Nummer: IY364868
    Seite  1.5  6.4  12.1 
    Seitenanfang
    - 93 -  

    A Time-Lapse Map of Every Nuclear Explosion Since 1945
    www.youtube.com/watch?v=LLCF7vPanrY   (Neues Fenster)

     
    1945-1998 Atombombenexposionen
    by Isao Hashimoto:
    Japanese artist Isao Hashimoto has created a beautiful, undeniably scary time-lapse map of the 2053 nuclear explosions which have taken place between 1945 and 1998, beginning with the Manhattan Project's "Trinity" test near Los Alamos and concluding with Pakistan's nuclear tests in May of 1998. This leaves out North Korea's two alleged nuclear tests in this past decade (the legitimacy of both of which is not 100% clear).
    Each nation gets a blip and a flashing dot on the map whenever they detonate a nuclear weapon, with a running tally kept on the top and bottom bars of the screen. Hashimoto, who began the project in 2003, says that he created it with the goal of showing"the fear and folly of nuclear weapons." It starts really slow — if you want to see real action, skip ahead to 1962 or so — but the buildup becomes overwhelming.

    eingetragen 8. September 2012, Index-Nummer: EA223541
    Seite  1.5  8.1 
    Seitenanfang
    - 94 -  

    Das Foto und sein Betrachter
    www.lmz-bw.de/fileadmin/user_upload/Medienbildung_MCO/fileadmin/bibliothek/haman n_bilderwelten/hamann_bilderwelten.pdf    (Neues Fenster)
    Christoph Hamann widerspricht der These, dass die Fotografie möglichst getreue Abbildungen der Wirklichkeit ermöglicht. Jedes Bild bleibt interpretier- und manipulierbar und kann in verschiedenen Kontexten unterschiedlich "gelesen" werden. Historische Fotos mit ambivalenter Aussagekraft gelangen daher immer wieder, oft mit verfälschenden Bildunterschriften, in Lehrbücher und andere an sich seriöse Publikationen. Anhand zahlreicher Beispiele aus der Geschichte des Fotojournalismus belegt und erläutert Hamann die - häufig missbrauchte - Macht der Bilder.

    ( Georg Peez )

    eingetragen 17. Januar 2007, Index-Nummer: FK805450
    Seite  4.2  1.5  3.3 
    Seitenanfang
    - 95 -  

    kunstseiten.blogspot.com
    http://kunstseiten.blogspot.com/   (Neues Fenster)
    Ein Blog mit einigen interessanten Links zur zeitgenössischen Kunst.

    eingetragen 30. Januar 2009, Index-Nummer: LP559387
    Seite  6.1  6.4  1.5 
    Seitenanfang
    - 96 -  

    Panoramafotografie
    www.panoguide.com/   (Neues Fenster)
    Diese englischsprachige Website gibt leicht verständlich Einblick in die Panoramafotografie. Dabei werden verschiedene Techniken besprochen, Beispiele gezeigt sowie Programme vorgestellt, mit denen am Computer Einzelbilder zusammengesetzt und ggf. animiert werden können.

    ( Michael Schacht )

    eingetragen 20. Januar 2002, Index-Nummer: VF227905
    Seite  1.5  5.12 
    Seitenanfang
    - 97 -  
       Ein Beitrag aus der Galerie des ehemaligen Schroedel-Kunstportals

    Light Painting
    www.kunstlinks.de/material/walch/galerie/light_painting/   (Neues Fenster)

     
    Das Zeichnen oder Malen mit Licht (Light Painting, Light Writing) wird allgemein als fotografische Technik beschrieben, bei der die Aufnahmen in abgedunkelten Räumen oder nachts entstehen. Gezeichnet oder gemalt wird mit einer Lichtquelle (z.B. Taschenlampe) bei langen Belichtungszeiten der Kamera.
    Ein Beitrag von Josef Walch für die Galerie des Schroedel Kunst-Portals
    April 2011

    eingetragen 12. Januar 2016, Index-Nummer: RE262969
    Seite  1.5  4.7 
    Seitenanfang
    - 98 -  

    Robert Doisneau 1912-1994 (Taschen-Verlag)
    www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3822816124/kunstlinks   (Neues Fenster)

     
    von Jean-Claude Gautrand, 2003, 6,99 Euro!
    "Als Repräsentant einer zutiefst humanen Fotografie hat uns Doisneau unablässig seine Geschichten erzählt. Sein ausgeprägtes Interesse am Milieu der einfachen Leute hat es ihm ermöglicht, Bilder zu schaffen, die von einer Art poetischem Realismus geprägt sind, einem Realismus, der das Kino und die Literatur jener Zeit stark beeinflusst hat"

    eingetragen 17. November 2004, Index-Nummer: TF841033
    Seite  1.5  1.6 
    Seitenanfang
    - 99 -  

        Video-Link  
       Video-Link
    Yoko Ono - 1965 - One (Fluxus Film)
    www.youtube.com/watch?v=P7wfaJupGQw   (Neues Fenster)

     
    Fluxus Film Nr. 14 von Yoko Ono, Kamera Peter Moore, volle Länge (5:06)

    eingetragen 19. März 2010, Index-Nummer: UF963043
    Seite  1.5  6.9  9.1 
    Seitenanfang
    - 100 -  

        Video-Link  
       Video-Link
    LichtGestalten: Animationsfilm aus Einzelfotos (Lichtmalerei)
    www.youtube.com/watch?v=U4Uswhzk7F0   (Neues Fenster)

     
    Arbeiten aus dem Kurs: Schrift als visualisierte Sprache, Betreuer: Prof. Andreas Wendt, Institut für Kunstpädagogik der Universität Leipzig.
    Hier als Film von Susanne Rabe. Das dazugehörige Picasa-Webalbum mit Fotobeispielen der Aktivitäten.

    eingetragen 25. Oktober 2008, Index-Nummer: OO840667
    Seite  1.5 
    Seitenanfang
    - 101 -  
    / / / Diese Seite ist eingestellt worden. Hier die gespeicherte Version im
    Web-Archiv
            - unter Umständen mit unvollständigen Inhalten oder Illustrationen - meist längere Ladezeiten / / /

    Fotografie in der Weimarer Republik: eine "ifa"-Deutsche Kunst im Ausland-Ausstellung
    http://web.archive.org/web/20030605135814/www.ifa.de/a/a1/foto/da1weima.htm   (Neues Fenster)

     
    Die Ausstellung konzentriert sich auf die fotografischen Bestrebungen der zwanziger Jahre. Werkgruppen: Zeitgenossen / Urbanismus / Reklame / Die Dinge
    Kleine Abbildungen von: Aenne Biermann, Albert Renger-Patzsch, Anton Stankowski, Arvid Gutschow, August Sander, Elsbeth Heddenhausen Walter Hege, Erich Salomon, Erna Lendvai-Dircksen, Ernst Fuhrmann, Felix H. Man, Florence Henri, Hans Finsler, Hein Gorny, Herbert Bayer, Hugo Erfurth, Karl Blossfeldt, László Moholy-Nagy, Max Buchartz, Paul Edmund Hahn, Paul Wolff , Raoul Hausmann, Robert Petschow, Sasha Stone, T. Lux Feininger, Umbo (Otto Umbehr), Walter Peterhans

    eingetragen 16. August 2002, Index-Nummer: AH875030
    Seite  1.5 
    Seitenanfang
    - 102 -  
    / / / Diese Seite ist eingestellt worden. Hier die gespeicherte Version im
    Web-Archiv
            - unter Umständen mit unvollständigen Inhalten oder Illustrationen - meist längere Ladezeiten / / /

    Lomographie - der Klick mit Kick
    http://web.archive.org/web/20040224091805/www.br-online.de/kultur-szene/thema/lo mo/    (Neues Fenster)
    Ein Dossier des Bayerischen Rundfunks zur Anarcho-Fotografie
    Lomo-Szene
    Lomo-Kamera
    Lomo-Regeln
    Lomo-Land Bayern
    Lomo-Session
    Lomo-Service

    eingetragen 18. Dezember 2002, Index-Nummer: WN806152
    Seite  1.5 
    Seitenanfang
    - 103 -  
    / / / Diese Seite ist eingestellt worden. Hier die gespeicherte Version im
    Web-Archiv
            - unter Umständen mit unvollständigen Inhalten oder Illustrationen - meist längere Ladezeiten / / /

    »subjektive fotografie« - Der deutsche Beitrag 1948 - 1963
    http://web.archive.org/web/20030621182406/www.ifa.de/a/a1/foto/da1subje.htm   (Neues Fenster)

     
    Eine Ausstellung des Instituts für Auslandsbeziehungen e.V. (ifa). Nicht die objektive Wiedergabe der Wirklichkeit ist es, die die »subjektive fotografie« anstrebt, sondern deren bildhafte Deutung, deren persönliche Interpretation durch subjektive Bildvorstellungen. Ergebnis ist eine formbewußte Strukturfotografie in schwarzweiß mit betont graphischen Werten. Kleine Abbildungen zu den Werkgruppen:
    Vorläufer, Anreger und Begleiter der entstehenden Strömung
    Die avantgardistische Gruppe »fotoform«, 1949 - 1958
    Steinert-Schüler. Eine Auswahl aus den frühen Jahrgängen
    Parallele Phänomene zur Strömung – zwei exemplarische Kamerameister

    eingetragen 16. August 2002, Index-Nummer: XZ206542
    Seite  1.5  2.6  4.3 
    Seitenanfang
    - 104 -  
    / / / Diese Seite ist eingestellt worden. Hier die gespeicherte Version im
    Web-Archiv
            - unter Umständen mit unvollständigen Inhalten oder Illustrationen - meist längere Ladezeiten / / /

    Text: über das Sammeln von Photographien
    http://web.archive.org/web/20070216134546/www.stockeregg.com/2_essays_d.phtml   (Neues Fenster)
    Kunst und Fotografie 19. Jahrhundert: Kunsthistorische und entwicklungsgeschichtliche Aspekte / Die verschiedenen Sammlungsarten / Photokunstspezifische Probleme / Photokunstmarkt und Handling

    eingetragen 1. Februar 2006, Index-Nummer: GD426605
    Seite  1.5  2.7  1.8 
    Seitenanfang
    - 105 -  
    / / / Diese Seite ist eingestellt worden. Hier die gespeicherte Version im
    Web-Archiv
            - unter Umständen mit unvollständigen Inhalten oder Illustrationen - meist längere Ladezeiten / / /

    Bauhausfotografie: Neue Sichtweisen - eine optische Einführung
    http://web.archive.org/web/20030625090956/www.ifa.de/a/a1/foto/da1bauha.htm   (Neues Fenster)

     
    Eine Ausstellung der "ifa"-Deutsche Kunst im Ausland.
    Themen: Spiegel / Kugel
    Reihung / Häufung /Isolierung / Detaillierung /Diagonale /Raster / Moiré. kleine Abbildungen:
    Georg Muche Atelier in der Gartenkugel
    Kurt Kranz Münder-Reihe (Schwitters), 1930/31
    Herbert Bayer Glasaugen, 1929
    Herbert Schürmann Steine
    Florence Henri Abstrakte Komposition
    Max Enderlin Ohne Titel (Tische/Stuhl)
    T. Lux Feininger Mittagspause, um 1927
    Erich Consemüller Kattina Both, um 1927
    Fritz Schleifer Teewagen/Teekanne (Breue/Slutzky), um 1928
    Herbert Bayer Werbepostkarte mit Selbstporträt, Moiré, 1928
    Kurt Kranz Vorlage zum Rasterbild, Selbstporträt, 1932
    Werner D. Feist Die Weberin Grete Reichardt, 1929

    eingetragen 16. August 2002, Index-Nummer: NP555664
    Seite  1.5  4.3 
    Seitenanfang
    - 106 -  
    / / / Diese Seite ist eingestellt worden. Hier die gespeicherte Version im
    Web-Archiv
            - unter Umständen mit unvollständigen Inhalten oder Illustrationen - meist längere Ladezeiten / / /

    Birgit Richard: Floating Images oder Die Angst des Fotografen vor den synthetischen Bildern
    http://web.archive.org/web/20070710212901/http://web.uni-frankfurt.de/fb09/kunst paed/indexweb/publikationen/float.htm    (Neues Fenster)
    In: form, Heft 139, III- 1992, S. 23

    ( b.richard@kunst.uni-frankfurt.de )

    eingetragen 17. September 2001, Index-Nummer: TN303497
    Seite  1.5  5.2  5.3 
    Seitenanfang
    - 107 -  
    / / / Diese Seite ist eingestellt worden. Hier die gespeicherte Version im
    Web-Archiv
            - unter Umständen mit unvollständigen Inhalten oder Illustrationen - meist längere Ladezeiten / / /

    Camera Obscura als Thema im Unterricht
    http://web.archive.org/web/20030402063428/www.bildung-brandenburg.de/bbs/schule/ faecher/sek1/kunst/camera/index.htm    (Neues Fenster)
    Eine umfangreiche, sehr gut beschriebene und strukturierte Unterrichtseinheit, gefunden auf dem Bildungsserver Brandenburg: "(...)mit Informationen zur Geschichte der Camera Obscura bzw. Fotografie sowie praktischen Anleitungen und Tipps zum Bau einer einfachen Lochkamera. Die Unterrichtseinheit wurde in der 9. Jahrgangsstufe erfolgreich getestet."

    ( Michael Schacht )

    eingetragen 11. März 2004, Index-Nummer: HY153564
    Seite  1.5  5.6  6.4  6.10 
    Seitenanfang
    - 108 -  
    / / / Diese Seite ist eingestellt worden. Hier die gespeicherte Version im
    Web-Archiv
            - unter Umständen mit unvollständigen Inhalten oder Illustrationen - meist längere Ladezeiten / / /

    Filmklassiker Ausschnitte (Text auf Englisch)
    http://web.archive.org/web/20061107095344/www.criminology.fsu.edu/crimefilm/film clips.htm    (Neues Fenster)

     
    Sammlung an Ausschnitten aus Filmklassikern. Beispiele zur Filmsprache.
    Beispiele: Extreme Close-Up: Taxi-Driver / Rack Focus: Last Tango in Paris / Deep Focus: Citizen-Kane / High Angle Shot: Birds / Low Angle Shot: Clockwork Orange / Zoom: Do the Right Thing / Pan: Red River / Crane Shot: Gone with the Wind / Tracking: 400 Blows / Tracking: All the President's Men / Dolly: The Public Enemy / Steadicam Shot: Much Ado About Nothing / Steadicam Shot: Making the Shining / High Key Lighting: Jezebel / Low Key Lighting: The Third Man / Fade: Buffalo 66 / Dissolve: Driving Miss Daisy / Wipe: Star Wars / Iris: Life Lessons (Short from New York Stories) / Crosscutting: Return of the Jedi / Match Cut (Graphic Match): 2001: A Space Odyssey / Sound Match: The 39 Steps / Match Dissolve: Schindler's List / POV Shot: Dr. Jekyll and Mr. Hyde / Reverse Shot: Jungle Fever / Slow Motion: Reservoir Dogs / Fast Motion: After Hours / Freeze Frame: 400 Blows / God's Eye View: Sense and Sensibility / Helicopter Shot: Mary Shelley's Frankenstein / Process Shot (Rear Projection): Sunrise / Process Shot (Matte Shot): Gone with the Wind / Process Shot (Front Screen Projection): 2001: A Space Odyssey / Voice Over: Double Indemnity / CGI (Computer Graphic Imaging): Forrest Gump

    ( wobermair@gmail.com )

    eingetragen 1. Februar 2006, Index-Nummer: OM335205
    Seite  1.5  6.4 
    Seitenanfang
    - 109 -  
    / / / Diese Seite ist eingestellt worden. Hier die gespeicherte Version im
    Web-Archiv
            - unter Umständen mit unvollständigen Inhalten oder Illustrationen - meist längere Ladezeiten / / /

    Filme lesen lernen
    http://web.archive.org/web/20131104212802/www.mediaculture-online.de/Filmanalyse .1220.0.html    (Neues Fenster)

     
    Jeder Film folgt einem visuellen Konzept, das festlegt, wie die handelnden Personen gezeigt werden, welche Atmosphäre erzeugt und welche Stimmungen und Assoziationen beim Zuschauer geweckt werden sollen. Anhand von Ausschnitten aus Filmen wie "Die fetten Jahre sind vorbei" und "Billy Elliot" erklärt der Filmwissenschaftler Manfred Rüsel die visuelle Sprache von Filmen.

    ( Newsletter des Lehrstuhles für Kunstpädagogik München )

    eingetragen 5. Juli 2008, Index-Nummer: DC680938

     

    Haben Sie einen Vorschlag für einen neuen Eintrag?

     
    Prozesszeit: 1 ms
    kunstlinks.de